DEEPLY RELAX - Yin Yoga meets Yoga Nidra 

Wenn dir im Inneren etwas fehlt, nützt dir der größte äußerliche Reichtum nichts
— Dalai Lama

Yin Yoga ist eine ruhige, meditative Praxis von Haltungen, die auf dem Boden, im Sitzen oder im Liegen ausgeführt wird. Dabei liegt der Fokus darauf, mit Gelassenheit genau die Öffnung zuzalssen, die uns der Körper geben möchte. Yin Yoga konzentriert sich auf das Binde-, Faszien- und Bändergewebe im Körper, vor allem rund um die Hüften, die Oberschenkel, das Becken und den unteren Rücken.

Dabei wird jede Pose zwischen 3 und 5 Minuten gehalten. Diese Praxis ist präventiv für unsere Gelenke bis ins hohe Alter! Es werden die Energien, die durch den Körper fließen gehalten und nach jeder Haltung wieder losgelassen, um so den Energiefluss zu stärken und mögliche Blockaden zu lösen.

Eine weitere Qualität von Yin ist die meditative und nach innen gerichtete, stille Aufmerksamkeit, aus der Einsicht und Kraft erwachsen kann. Um auch die letzte Anspannung im Körper zu lösen, gehen wir dann in eine Yoga Nidra Praxis über, die es uns ermöglicht, vollkommen mental, emotional und physisch zu entspannen.

 

 

FACTS

Mehr Infos und Anmeldung hier: 
www.yogafeelgood.de

Wann?
11.02.2018 um 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Wo?
Yoga Feelgood, Eckernförde